spacer
spacer
18
März

Der ehemalige Bills, Jets Headcoach Rex Ryan unterschreibt neuen Vertrag über mehrere Jahre

Freigegeben in NFL

Der ehemaliger Buffalo Bills Headcoach Rex Ryan hat einen mehrjährigen Vertrag mit ESPN unterzeichnet und wird künftig ein Mitglied des "Sunday NFL Countdown" sein.

27
Dezember

Bills entließen Headcoach Rex Ryan; 5 Nachfolge Kandidaten

Freigegeben in NFL

Rex Ryan's Tage als Coach der Buffalo Bills sind abgelaufen. Das Franchise trennte sich wie erwartet vom Headcoach und seinem Bruder.

19
Dezember

Bills sollen sich von Headcoach Rex Ryan trennen wollen

Freigegeben in NFL

Rex Ryan's letzte Spiele als Coach der Buffalo Bills können laut ESPN's Adam Schefter an zwei Fingern abgezählt werden.

11
Januar

Ryan's vereint: Bills verpflichten Rob Ryan als Headcoach Assistent

Freigegeben in NFL

Die Buffalo Bills erfüllten ihrem Headcoach Rex Ryan einen Wunsch und verpflichteten seinen Zwillingsbruder Rob. Rob Ryan's Rolle wird die des assistierenden Headcoaches im Bereich der Defense sein.

13
Januar

Bills holten sich Rex Ryan

Freigegeben in NFL

Nachdem es bereits vor fast zwei Tagen in die finale Phase der Verhandlungen ging, überrascht es nun niemanden, dass die Bills Rex Ryan als neuen Headcoach vorstellen. Damit wird Rex Ryan der 18. Headcoach in der Geschichte der Bills.

Der neue Bills Besitzer Terry Pegula lies Folgendes verlautbaren:

Following an extensive search, we are pleased today to announce that Rex Ryan is our new head coach. Rex brings a wealth of experience and enthusiasm to the position that we feel will be a tremendous benefit to our players and the entire Bills organization. He was very impressive during the interview process, as were many of the candidates to which we spoke, and we feel Rex is the best fit for our team. We look forward to his leadership and expertise in directing our team to the playoffs and bringing a championship to Buffalo for our fans.

Somit sind die Bills das erste Team welches den leeren Posten des Headcoaches wieder füllen konnten. Weiters wurde überraschend auch bekanntgegeben, dass entgegen ersten Berichten der aktuelle Defense Coordinator Jim Schwartz im nächsten Jahr nicht zu den Bills zurückkehren werde. Schwartz gab als Grund für seine Vertragsauflösung mit den Bills die unterschiedlichen Verteidigungs-Philosophien an. Da die Bills in diesem Jahr als viert Beste Verteidigung der NFL abschlossen, wird auch Schwartz nicht lange ohne Job bleiben.

11
Januar

Bills holen sich in Kürze Rex Ryan

Freigegeben in NFL

Laut mehreren Sourcen stehen die Bills und Rex Ryan kurz vor der Vertragsunterzeichnung.

Abseits des nicht gerade berauschenden Endes der Ryan Führerschaft in New York, wird der Ex-Jets Head Coach, doch von vielen Experten, als der Topcoach am Markt gesehen. Und so verwundert es nicht, dass er in Kürze bei den Bills unterschreiben wird.

Auch an seine künftige Offense hat Ryan bereits gedacht. Sein Wunsch OC wäre der ehemalige Bears Head Coach Marc Trestman.

Der Deal ist zwar noch nicht ganz unter Dach und Fach, aber nach dem derzeitigen Stand der Informationen soll es sich um einen 5 Jahresvertrag handeln.

Mehr in Kürze...

31
Dezember

49ers und Falcons interessieren sich für Rex Ryan

Freigegeben in NFL

Der ehemalige New York Jets Coach Rex Ryan scheint zur Zeit sehr gefragt zu sein. Nächste Woche hat dieser gleich mehrere Termine bei Teams, die eine Head Coach benötigen.

Laut Brian Costello interessieren sich unter Anderem die Atlanta Falcons und die San Francisco 49ers für Ryan.

29
Dezember

Rex Ryan und John Idzik werden heute gefeuert

Freigegeben in NFL

Die Zeit des Rex Ryan ist vorbei.

Der Jets Besitzer Woody Johnson wird laut ESPN sowohl seinen mittlerweile umstrittenen Headcoach als auch seinen General Manager John Idzik am Montag feuern.

Idzik war zwar nur 23 Monate lang der General Manager, jedoch war der Erfolg der Jets in dieser Zeit desaströs. Rex Ryan kam in seinen sechs Jahren bei den Jets auf 45 Siege  (51 Niederlagen) und 2 Playoff Teilnahmen.

16
November

Rex Ryan wegen obszönen Aussagen bestraft

Freigegeben in Kurznachrichten

New York Jets Head Coach Rex Ryan war schon immer jemand, der seinen Emotionen freien Lauf ließ. Diese Emotionen greifen nun nach seiner Geldtasche.

Laut ESPN's Chris Mortensen bekommt Rex Ryan eine satte 100.000 $ Strafe, weil er im Spiel gegen die Steelers unschöne Worte benutzt hatte. Die Strafe sei so hoch, weil Ryan schon zum dritten Mal diese Regel gebrochen hatte. 

13
November

Sollte Rex Ryan gefeuert werden? Pro und Contra

Freigegeben in NFL

Die Jets werden das vierte mal in Folge nicht an den Playoffs teilnehmen und in einer Stadt wie New York kann einem so etwas den Job kosten. Jedoch ist Ryan nicht der Einzige, der an der Misere in weiß-grün die Schuld trägt. Wir führen hier Gründe FÜR und WIDER Rex Ryan an. Entscheidet selbst!

Pro:

  • Ryan hat aus dem zur Verfügung stehendem Talent das meiste herausgeholt.  John Idzik (General Manager) sollte den Hut für dieses Debakel ziehen.

Contra:

  • Es sollten beide ihren Job verlieren, da die Jets in dieser Saison erneut katastrophal spielen und sich das Ganze nur durch eine komplett neue Führungsriege beheben lässt.

Pro:

  • Die Jets sollten Ryan behalten, da sie keine Aussicht darauf haben einen besseren für diesen Job zu finden. Wenn Ryan mehr Kontrolle über das Personal hätte, könnte er mehr aus dem Team herausholen.
  • Weiters bekommt Ryan nicht genug Anerkennung für das, was er bisher in New York geleistet hat. In seiner Zeit kam er mit Mark Sanchez zweimal ins AFC Titelspiel, gewann letzte Saison 8 Spiele mit einem Roster der stark genug war um maximal 3 Spiele zu gewinnen. Weiters konnten die Jets auch diese Saison gegen Kaliber wie die Denver Broncos und die New England Patriots überzeugen.

Contra:

  • Die Jets brauchen eine neue Stimme in der Umkleide und am Feld, denn Ryan wird immer mit dieser Zeit der andauernden Niederlagen verbunden werden.

Pro:

  • Mit mehr Einfluss über das Personal, könnte Ryan die Jets in der nächsten Offseason komplett neu ausrichten und großteils auch neu "bestücken". Gebt ihm eine Chance.

Contra: 

  • Die Jets müssen sich komplett verändern um künftig wieder bestehen zu können, doch unter Ryan wird das nicht funktionieren. 
  • Es besteht die Chance, dass Jim Harbaugh demnächst auch offen für neue Angebote ist. Dies könnte der Coach sein, den die Jets brauchen.

 Bild von BellaMeghan

Football News

Dein Nachrichtenüberblick
Du kannst dich jederzeit mittels eines Links im Newsletter wieder abmelden.

Bezahlte Anzeige

Bezahlte Anzeigen

Twitter - News

In Runde 1 des NFL Draft 2017 gab es etliche Pick-Trades. Doch wie viel ist so ein Pick wert? https://t.co/roGFVh0urr

Gesund & Fit

cache/resized/eef2030307a35dce22c825507c5b78ac.jpg
Gestaltung eines Trainingsplanes
cache/resized/b8611ef6bbcfc4bb1567a660802e6b04.jpg
So kannst du dein Gewicht und Training mittels Activitytracker und Waage managen

Bezahlte Anzeige

Newsletter holen

Mach's wie 1.000 Andere und hol dir den Newsletter!

GFL Nord

# Mannschaft Pts.
1 Adler 2
2 Rebels 0
2 Cologne 0
2 Monarchs 0
2 Invaders 0
2 K. Hurricanes 0
2 Lions 0
8 Huskies 0

GFL Süd

# Mannschaft Pts.
1 S. Hurricanes 2
2 Universe 2
3 Comets 0
3 Ingolstadt 0
3 Mercenaries 0
3 Unicorns 0
7 Scorpions 0
8 Cowboys 0

AFL Tabelle

# Mannschaft Siege
1 Raiders 3
2 Vikings 2
3 Dragons 2
4 Giants 2
5 Rangers 2
6 Silverhawks 1
7 Steelsharks 0
8 Blue Devils 0

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.

Erfahre mehr

Verstanden!
spacer

© 2017 footballR ¦ alexander r. haidmayer

Tarif ¦ Jobs ¦ Impressum ¦ Kontakt

Teams