spacer
- Bezahlte Anzeige -
spacer
LIVE! Austrian Bowl XXXII: Swarco Raiders Tirol gegen Graz Giants Foto: FootballR.at
23
Juli

LIVE! Austrian Bowl XXXII: Swarco Raiders Tirol gegen Graz Giants

Autor:  Raiders Presse

Eine lange Saison endet heute mit dem absoluten Höhepunkt: Austrian Bowl XXXII. Die SWARCO RAIDERS Tirol treffen dabei auf die Projekt Spielberg Graz Giants. Das Endspiel um die Krone der Austrian Football League (AFL) findet ab 19:00 Uhr im Wörtherseestadion Klagenfurt statt.

Austrian Bowl XXXII: SWARCO RAIDERS-Projekt Spielberg Graz Giants by Sportscube77

Samstag, 23. Juli 2016 19:00 Uhr



Swarco Raiders
 


Graz Giants
Swarco Raiders gg. Graz Giants

© Bild efks // fotolia


TICKETS: Jetzt online Tickets sichern!

Ein Einzelticket für Austrian Bowl XXXII kostet im Vorverkauf nur EUR 15,- (Tageskassa EUR 17,-). Zudem erhalten Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ihre Karte für nur EUR 7,- im Vorverkauf und EUR 9,- an der Tageskassa. Alle Kinder bis einschließlich 6 Jahre erhalten freien Eintritt. VIP-Tickets sind zum Preis von EUR 150,- erhältllich. Beim Kauf von Online-Tickets fällt eine Gebühr von 10% an. Alle Online-Tickets verstehen sich zuzüglich Service- und Versandkosten.

DIE FAKTEN: 18. Spiel für SWARCO RAIDERS

Die SWARCO RAIDERS Tirol stehen zum siebten Mal hintereinander im Austrian Bowl und spielen dort erstmals seit 2008 gegen Graz. Für die SWARCO RAIDERS ist es nach vier Spielen in der BATTLE4TIROL, drei Duellen in der BIG6, zehn Partien im AFL-Grunddurchgang sowie dem Playoff-Halbfinale das 18. Spiel in dieser Saison.

DER GEGNER: Vom Schlusslicht ins Finale

Die Giants sind zweifelsohne die Überraschungsgeschichte des Jahres. Vergangene Saison landeten sie abgeschlagen mit einem Sieg aus acht Spielen auf dem letzten Platz der AFL. In dieser Saison verloren sie gerade ein einziges Spiel und stehen erstmals seit 2009 wieder im Austrian Bowl.

Auf dem Weg ins Finale schlugen die Giants in der regulären Saison unter anderem auch ihren Endspielgegner aus Tirol (22:21 n.V.) und die Vienna Vikings (14:13). Die Wiener schalteten sie dann auch im Playoff-Halbfinale in einem engen Spiel mit 7:3 aus.

Graz stellt in dieser Saison die zweitbeste Defensive der Liga. Nur 15 Punkte erlaubten die Giants pro Spiel im Grunddurchgang. Sie erlaubten zudem nur 175,9 Pass-Yards pro Spiel – Spitzenwert der Liga.

DIE SWARCO RAIDERS Tirol: Die klare Nummer eins

Nur eine riskante Two-Point Conversion in Verlängerung beim Gastspiel in Graz trennte die SWARCO RAIDERS Tirol von einer „Perfect Season“. Dennoch gewannen die Tiroler erstmals in ihrer Vereinsgeschichte neun Spiele im AFL-Grunddurchgang. Im Halbfinale feierten sie dann ein Offensivfeuerwerk gegen Ljubljana (63:30).

Der Sieg gegen die Silverhawks war der zehnte in elf AFL-Spielen (inkl. Playoffs), in dem die Tiroler mindestens 30 Punkte erzielen konnten. Die 63 Punkte waren die zweitmeisten in einem AFL-Playoff-Spiel in der Clubhistorie (64 gg. Carinthian Cowboys 2000). Neben der besten Offensive der AFL (42 Punkt pro Spiel) stellen die Tiroler auch die beste Defensive (11 Punkte pro Spiel).

DIE BILANZ: Chance auf Revanche

Da ist noch eine Rechnung offen: Denn nach 13 Siegen in Serie mussten sich die SWARCO RAIDERS beim Gastspiel in Graz erstmals wieder den Giants geschlagen geben. Aber auch im Austrian Bowl gibt es noch eine Chance zur Wiedergutmachung: Denn beim bislang einzigen Finalduell der beiden Kontrahenten unterlagen die Tiroler 2008 mit 21:31.

Für die Giants ist es die 20. Austrian-Bowl-Teilnahme der Vereinsgeschichte. Zehn Mal gingen sie als Meister vom Feld. Die SWARCO RAIDERS, die erst im Jahr 2000 erstmals das Endspiel der AFL erreichten, ist es die 13. Teilnahme am Endspiel. Die Tiroler hoffen auf den fünften Austrian-Bowl-Titel und die erste Back-2-Back-Meisterschaft der Vereinsgeschichte.

ENTERTAINMENT: Buntes Programm ab „High Noon“

Der Game Day am 23. Juli wird ein einzigartiges Spektakel. Ab 12:00 Uhr ist die Pregame Area mit interaktivem Football Gewinnspiel, Musik, Eat the Ball Foodtruck und Getränkestation geöffnet. Wer noch kurzentschlossen eine Wette platzieren möchte, ist beim Admiral Wettwagen gut aufgehoben.

Einlass in das Stadion ist ab 13:00 Uhr, um 15:00 Uhr findet die Silver Bowl, das Finale der Division 1 statt. Anheizer für das Austrian-Bowl-Finale ist dann der "Battle of Champions". Zur Halbzeit findet „Hall of Fame“ Ehrung statt. Nach dem großen Finale findet ein Come Together direkt im Stadion im Rahmen der "Overtime Party presented by Hirter" statt.

SPIELER IM FOKUS: League MVP gegen Defense MVP

#12 Sean Shelton (Quarterback, SWARCO RAIDERS Tirol): Sean Shelton war der überragende Quarterback der AFL-Saison 2016. In seinen elf Einsätzen brachte er 193 Pässe für 2.715 Yards mit 27 Touchdowns und nur 2 Interceptions an. Sein Rating liegt bei 172,2. Er erzielte die meisten Yards und Touchdowns sowie das beste Ranking. Zudem packte er 12 Touchdowns zu Fuß oben drauf. Diese Werte brachten ihm den Titel „League MVP“ ein.

#7 Sandro Platzgummer (Running Back, SWARCO RAIDERS Tirol): Heeressportler Sandro Platzgummer setzte nach der kräfteraubenden U19-Weltmeisterschaft das Halbfinale gegen Ljubljana aus. Er ist mit 69 Läufen für 569 Yards dennoch der beste Rusher der Tiroler. Er erzielte 9 Touchdowns und sein Schnitt von 8,2 Yards pro Lauf ist der beste Schnitt aller AFL Running Backs. Weiterhin fing er 22 Pässe für 378 Yards und 8 Touchdowns. Dank seiner Leistungen wurde Platzgummer zum zweiten Mal in Folge zum „Young Star“ der Liga gekürt.

#36 Philipp Margreiter (Linebacker, SWARCO RAIDERS Tirol): Philipp Margreiter ist seit Jahren einer der Leistungsträger in der Tiroler Defensive. In dieser Saison erzielte er die zweitmeisten Tackles im Team (31; 27 solo). Er steuerte 9 Tackles für Raumverlust und 4 Sacks bei.

#5 Christoph Gubisch (Quarterback, Projekt Spielberg Graz Giants): 17 Touchdowns warf Christoph Gubisch in dieser Saison. Dem gegenüber stehen aber auch 14 Interceptions – die meisten in der AFL.

#20 Matthias Kiegerl (Running Back, Projekt Spielberg Graz Giants): Matthias Kiegerl hatte in dieser Saison 144 Läufe und erzielte dabei 595 Yards und 4 Touchdowns.

#2 Thomas Schnurrer (Linebacker, Projekt Spielberg Giants Graz): Thomas Schnurrer ist der zweitbeste Tackler der AFL. Er erzielte 74 Tackles (54 solo). Dazu kommen 7,5 Tackles für Raumerlust, 5 Sacks und eine Interception. Schnurrer wurde zum Defensive MVP der Saison gewählt.

 

Spieldetails

Spieldatum: Samstag, 23. Juli 2016
Spiel Uhrzeit: 19:00 Uhr
 

 Das MatchUp

Swarco Raiders Statistiken Graz Giants
56,33% Chancen 43,67%
1 Derzeitiger Platz 2
10 Spiele 10
9/0/1 S/U/N (Total) 9/0/1
5/0/0 S/U/N (Heim) 5/0/0
4/0/1 S/U/N (Auswärts) 4/0/1
9 Punkte 9
428 : 112 Scores 236 : 156
316 Differenz 80
Swarco Raiders - AFC Rangers Mödling 74:0 Höchster Heimsieg Graz Giants - Cineplexx Blue Devils 35:14
---- Höchste Heimniederlage ----
Cineplexx Blue Devils - Swarco Raiders 14:52 Höchster Auswärtssieg Cineplexx Blue Devils - Graz Giants 14:37
Graz Giants - Swarco Raiders 22:21 Höchste Auswärtsniederlage Swarco Raiders - Graz Giants 31:0

 Überblick der Spiele

Austrian Football League
1 Samstag, 23 März 2013 15:30 Swarco Raiders - Graz Giants 31 - 21 Match Report
7 Samstag, 11 Mai 2013 17:00 Graz Giants - Swarco Raiders 28 - 54  
12 Samstag, 13 Juli 2013 19:00 Swarco Raiders - Graz Giants 52 - 49  
Austrian Football League 14
5 Samstag, 26 April 2014 16:00 Graz Giants - Swarco Raiders 51 - 54  
10 Samstag, 21 Juni 2014 17:00 Swarco Raiders - Graz Giants 36 - 14  
Austrian Football League 15
3 Sonntag, 12 April 2015 15:00 Swarco Raiders - Graz Giants 51 - 14  
8 Samstag, 16 Mai 2015 15:00 Graz Giants - Swarco Raiders 34 - 50  
Austrian Football League 16
3 Samstag, 16 April 2016 15:00 Swarco Raiders - Graz Giants 31 - 0  
5 Samstag, 14 Mai 2016 15:00 Graz Giants - Swarco Raiders 22 - 21  

Hol' dir deine Football News bequem auf dein Handy mit den FootballR WhatsApp News oder mittels App.





<< Zurück   News >>


Bezahlte Anzeige
Letzte Änderung am Samstag, 23 Juli 2016 17:59
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Don't even think about spamming here!

Newsletter holen

Mach's wie 1.000 Andere und hol dir den Newsletter!

Der Newsticker

Bezahlte Anzeigen

Twitter - News

Gesund & Fit

cache/resized/aaa1073b7fc1997c92fc82d34662e03b.jpg
Fitnesstools: Springen lernen mit Hopz Pro - Vertical Jump Trainer
cache/resized/993aed048c874a22b4f9bd6f460d7e77.jpg
TRAINING: Diese Übungen machen dich fit

Bezahlte Anzeige

GFL Nord

# Mannschaft Pts.
1 Lions 4
2 K. Hurricanes 4
3 Rebels 4
4 Cologne 4
5 Monarchs 2
6 Invaders 2
7 Adler 2
8 Huskies 0

GFL Süd

# Mannschaft Pts.
1 Unicorns 8
2 Universe 4
3 Ingolstadt 4
4 Mercenaries 4
5 S. Hurricanes 4
6 Comets 2
7 Scorpions 2
8 Cowboys 0

AFL Tabelle

# Mannschaft Siege
1 Vikings 5
2 Raiders 5
3 Giants 4
4 Dragons 3
5 Rangers 3
6 Silverhawks 3
7 Steelsharks 1
8 Blue Devils 0

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.

Erfahre mehr

Verstanden!
spacer

© 2017 footballR ¦ alexander r. haidmayer

Tarif ¦ Jobs ¦ Impressum ¦ Kontakt

Teams